2. Uzwil Open by Clientis 2012


Vergeblich wartete der Badminton Club Uzwil auf Anmeldungen und zog schlussendlich die
Reissleine – das BSS-Turnier wurde kurzfristig abgesagt. Die Vereinsleitung bedauert die
Absage und will künftig neue Wege gehen.

 

Lediglich 50 Anmeldungen sind für das BSS Uzwil Open eingegangen. «Für eine Organisation mit
mehreren Kategorien ist das schlicht zu wenig», sagt OK-Präsidentin Tenzin Gähler. Zweimal wurde
der Anmeldeschluss verlängert, allerdings ohne Erfolg. Das Ziel von 100 Anmeldungen wurde klar
verfehlt.

 

Planungen für 2013
Die Ursachen für den Teilnehmerschwund gilt es nun zu eruieren. Für Tenzin Gähler ist aber
klar: «Wir werden das Turnier nicht sterben lassen. Für das nächste Jahr gilt es wichtige
Entscheidungen zu treffen und neue Wege zu gehen.» Sie will das Turnier vorallem interessanter
gestalten. Verschiedene Ideen seien innerhalb des Vereins bereits vorhanden. Ob das Uzwil
Open weiterhin zu den Badminton Swiss Series (BSS) gehören wird, weiss auch Gähler nicht. Sie
bestätigt aber, dass über einen Ausstieg diskutiert werden muss.

 

Für weitere Informationen steht Ihnen Tenzin Gähler (OK-Präsidentin) gerne zur Verfügung
tenzin.gaehler@bcuzwil.ch.





 





BSS Sponsoren







BSS | Turniere | Nachwuchscup | Sponsoren | Archiv